Verfahrensberatung Solidarität und Respekt kennen keine Grenzen.

individuelle Hilfe und unabhängige Beratung im Asylverfahren

Wir bieten Beratung, Information, praktische Unterstützung und Kontaktvermittlung für Personen die sich in einem laufenden Asylverfahren befinden und aktuell in der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes NRW (ZUE) in Marl leben.

 

Wir informieren über das Asylverfahren und den Aufenthalt:

  • Ablauf des Asylverfahrens und Mitwirkungspflichten
  • Rechte und Pflichten in Deutschland
  • Zuweisung und Transfer
  • Sprache, Bildung und Gesundheit

 

Flyer zum herunterladen

Die soziale Beratung für Geflüchtete wird gefördert durch

ASB-Mitarbeiterin

Ehrenamtliche Sprachmittler*innen gesucht Unterstützung für unsere Beratungsstellen für Geflüchtete

Sie wollen Ratsuchenden kostenlos helfen, zu verstehen, worüber wir in der Beratung sprechen? Wir sind für jede Unterstützung dankbar. Melden Sie sich gerne bei der Beratungsstelle.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Beratungszeiten der Verfahrensberatung

montags - freitags:

10:00 Uhr –  13:30 Uhr

14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Persönliche Beratungstermine können Sie auch außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren. Kontaktieren Sie uns gerne unter 0151 / 73 05 93 04 oder verfahrensberatung@asb-vest-re.de.